Fragen zu TENS?

Tel. 06443 8333-512

INFORMATIONEN
über unsere Geräte für schwangere Frauen
Information-fuer-Schwangere.pdf
Adobe Acrobat Dokument 537.2 KB

Behandlung von Nachwehenschmerzen mit TENS

 

De Sousa et al. (2014) randomisierten nach der Geburt 32 stillende Multipara (Mütter, die bereits mehr als ein Kind geboren haben) in eine TENS Gruppe und eine Kontrollgruppe. Im Gegensatz zur Kontrollgruppe wurde durch eine hochfrequente segmentale TENS im Bereich T10-L1 und S2-S4 eine hochsignifikante Reduktion des Nachwehenschmerzes erreicht.

 

 


De Sousa L et al. (2014) Transcutaneous electrical nerve stimulation for the relief of post-partum uterine contraction pain during breast-feeding: A randomized clinical trial. J Obstet Gynaecol Res. 2014 May;40(5):1317-23.

ABSTRACT