Fragen zu TENS?

Tel. 06443 8333-512

INFORMATIONEN
über unsere Geräte für schwangere Frauen
flyer-mama-tens.pdf
Adobe Acrobat Dokument 458.4 KB

TENS für Schwangere, junge Mütter

TENS während und nach der Schwangerschaft

MAMA-TENS.de richtet sich an Schwangere, Mütter, Hebammen, Frauenärzte und Frauenärztinnen. Wir informieren Sie über die Anwendung von TENS (Transkutane Elektrische NervenStimulation) und EMS (Elektrische MuskelStimulation) während Schwangerschaft und Geburt sowie in der Zeit danach. Sie finden hier Tipps und Informationen zu TENS bei Rückenschmerzen oder Übelkeit und zur Linderung von Wehen- und Geburtsschmerzen. Auch TENS oder EMS zur Behandlung von Inkontinenz sowie EMS für das Muskeltraining nach der Schwangerschaft sind bei uns ein Thema. Des Weiteren informieren wir Sie über die Kontraindikationen und Vorsichtsmaßnahmen von TENS und EMS generell und insbesondere während der Schwangerschaft.

    

Inkontinenz


Was ist TENS?

TENS (transkutane elektrische Nervenstimulation) ist eine nicht-medikamentöse Behandlungs- methode und steht für Transkutane Elektrische Nervenstimulation. In der Schmerzbehandlung wird TENS schon seit vielen Jahren eingesetzt, um akute und chronische Schmerzen zu lindern.

Mehr lesen

Was ist EMS?

EMS steht für Elektrische Muskelstimulation. Mittels Elektroden oder einer Sonde (Analsonde oder Vaginalsonde) werden kleine Stromimpulse an den Körper abgegeben mit dem Ziel, Muskeln aufzubauen oder Muskelabbau zu verhindern.

Mehr lesen

 


Unser neuester Blog-Artikel

Do

28

Jan

2021

Geburtshilfe im Dialog Online-Kongress 26.-27.02.21

 

Liebe Hebammen und Gynäkologinnen,

 

der internationale Kongress „Geburtshilfe im Dialog“ findet in diesem Jahr als reine Online-Veranstaltung statt. mama-tens.de ist auch in diesem Jahr gerne wieder als Teil der Fachausstellung dabei. Besuchen Sie unseren virtuellen Stand und informieren Sie sich über unsere Angebote, die wir Ihnen speziell im Rahmen des Kongresses anbieten.

 

Bei Fragen kontaktieren Sie bitte Bärbel Münch unter der Nummer 06443 8333 512.

 

Wir freuen uns auf Sie!

 

Link zur Veranstaltung

Di

26

Jan

2021

Wann ist der Beckenboden nach der Geburt wieder normal?

Nach der Geburt haben viele Frauen mit einer schwachen Beckenbodenmuskulatur und somit auch mit Harninkontinenz-Problemen zu kämpfen. Dies kann die Lebensqualität erheblich beeinträchtigen und bis hin zu Depressionen und sozialem Rückzug führen. Deshalb ist es besonders wichtig, nach der Geburt den Beckenboden zu trainieren. So kannst Du die kleinen Nachwirkungen einer Schwangerschaft schnell in den Griff bekommen und gibst möglichen psychischen Folgen keine Chance.

StimaWELL verrät Dir, was genau mit dem Beckenboden nach der Geburt passiert, ab wann Du mit dem Beckenboden-Training anfangen darfst, warum EMS Training so effektiv ist und wie lange die Rückbildung der Beckenbodenmuskulatur dauert.

Hier gehts zum Artikel

Di

24

Apr

2018

Beckenbodentraining mit EMS nach der Geburt

StimaWELL EMS hat einen interessanten News Artikel über EMS Training ganz gezielt zur Unterstützung der Beckenbodenmuskulatur nach der Geburt. Junge Müttern, EMS Training StimaWELL kann man sowohl im Studio als auch zuhause absolvieren. Das EMS Gerät kann man nämlich auch mieten. Interesse? Mehr Infos gibt es bei StimaWELL direkt. 

 

News zum Thema Beckenbodentraining nach der Geburt

 

StimaWELL EMS mieten

Studios wo man mit StimaWELL EMS trainieren kann und auch einen Probetraining vereinbaren kann. 

 

Viel Spaß beim Lesen!

Do

01

Feb

2018

Geburtshilfe im Dialog, Mannheim 2.-3. März 2018

Liebe Hebammen und Gynäkologinnen,

 

StimaWELL EMS und MAMA-TENS präsentieren Ihnen auch im kommenden März  Ihre Produkte zum Beckenbodentraining und begleitende Produkte für die Schwangerschaft.

 

Stand Nr. 124


Bei uns können Sie einiges testen.
Wir freuen uns auf Sie!  

 

Link zur Veranstaltung